Nachwievor finden folgende Aktivitäten im Freien statt!

 

W A N D E R U N G E N

 

 

Tageswanderungen

Sonntag - 22.  Oktober Feldpanalm - Wöllanernock

Sonntag - 12.  November Christofberg

Genaue Infos zu den Ausflügen finden Sie in den Schaukästen des Alpenvereins in der Bahnhofstraße bzw.

des Kneippvereins in der Sparkassenstraße (gegenüber der Sparkasse) sowie bei der Anmeldung bei der Wanderführerin  Ingeborg Holzmann  unter der Tel.Nr.: 0699/17227712

 

 

Wöchentliche Halbtags-Wanderungen

finden in den Monaten September, Oktober und November statt.

Jeden Montag – 13.20 Uhr – Der Treffpunkt ist je nach Route individuell.

Deshalb  ist eine telefonische Anmeldung unumgänglich notwendig!

Gehzeit: gemütlich 2 – 3 Stunden

 

Die Anfahrt zum Zielort erfolgt  mit Bus oder Bahn und von dort erfolgt die Wanderung zurück nach Feldkirchen. Eingekehrt wird am Ende der Wanderung, dies ist jedoch nicht verpflichtend.

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei – Bus oder Bahn sind selbst zu bezahlen.

Anmeldung jeweils montags bis 10.00 Uhr unter der Tel.Nr.: 0664/240 86 85

Wanderbegleiterinnen sind: Sylvia Schmidl-Peterjan und Ilse Neuwirth. 

 

  

Wöchentliches Nordic-Walken (bis Ende Oktober)

Walking-BegleiterWerner Robinig

Jeden Mittwoch – Treffpunkt 9.00 Uhr  Amthof-Parkplatz

 (mit Fahrgemeinschaft oder eigenem PKW begeben sich die Teilnehmer zur jeweiligen Wanderstrecke)

 

Die Teilnahme an allen Wanderangeboten ist kostenfrei! 

 

V O R T R Ä G E

 

 

Im Rahmen der folgenden Vorträge informieren wir Sie:

 

 

Mittwoch, 18. Oktober 2017 -  19.30 UhrFeldkirchen-FH-Gebäude, Walluschnig Saal (Hauptplatz)


Venenerkrankungen - eine Zivilisationserkrankung?“

In den Industrieländern werden Beinvenen-Erkrankungen immer häufiger.

Bereits etwa 60 % der erwachsenen, berufstätigen Bevölkerung leidet unter Venenproblemen. Mehrere Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Entstehung dieser Beschwerden, beispielsweise eine stehende oder sitzende Berufstätigkeit, Reisen, Alkohol, Bewegungsarmut oder eine genetische  Vorbelastung. Frauen können sich bei diesem Vortrag über Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten informieren.

Referentin ist Frau Mag.Ulrike Feldner,  Apothekerin der Anstaltsapotheke des Landeskrankenhauses Villach

_______________________________________________________________________________________________

 

Mittwoch, 8. November 2017 -  19.00 UhrFeldkirchen-FH-Gebäude, Walluschnig Saal (Hauptplatz)


Der natürliche Schlafpolster“

Vom Mutterleib an bis ins hohe Alter hat der Mensch das Grundbedürfnis sich einzuwickeln , einzuhüllen oder einzuhalten, um sich wohlzufühlen und zu entspannen ! Kennenlernen der handgefertigten Bio –Polsterkreationen, die einen natürlichen und nachhaltigen Zugang zum eigenen Körper unterstützen. Erfolgreich bei Ein- und Durchschlafproblemen, zur Entspannung, zur Entlastung und für das eigene Wohlbefinden.

Die Polster-Kreationen werden präsentiert von Frau Helga Vorwalder

_______________________________________________________________________________________________

 

Mittwoch, 6. Dezember 2017 -  19.00 UhrFeldkirchen-FH-Gebäude, Walluschnig Saal (Hauptplatz)


Wie Düfte unser Wohlbefinden beeinflussen“

Ein Vortrag über Ätherische Öle rund ums „Frau sein „ und wie sie mit Unterstützung der Aromatherapie sich „Ganzheitlich" in Einklang bringen.

Referentin ist die Aromapraktikerin DGKS Barbara Pagitz

 


Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenfrei! 

 

A U S F L Ü G E

 

Salzgrotte in Klagenfurt   - Donnerstag, 19. Oktober -  18 Uhr – Autobusbahnhof Feldkirchen


Zwei Tage Meer in einer Stunde – Bei Atemwegs-Erkrankungen wie Asthma und Bronchitis und bei Hauterkrankungen, wie Neurodermitis und Akne, ist das Meeresklima heilend. In der Salzgrotte ist  Platz für 10 Personen. Die Therapiesitzung dauert 45 Minuten.

Die Kosten für diese einmalige Therapie-Sitzung betragen € 20,-

Die Anfahrt nach Klagenfurt erfolgt mit eigenen PKWs  -  Mitfahrgelegenheit ist gegeben.

Anmeldung zur Teilnahme:  0664/3730440 oder email: KAC-Feldkirchen(at)gmx.at

 

 


Der diesjährige Adventausflug findet am Feiertag dem 8. Dezember (Maria Empfängnis) statt.


Die Fahrt führt uns in den Lungau zum Besuch des Wallfahrts- und Stille-Nacht-Museum in Mariapfarr. Danach besichtigen wir die Adventausstellung auf der Burg Mauterndorf  und genießen die stimmungsvolle Atmosphäre des Ortes Mauterndorf.

Abfahrt ist um 8 Uhr am Autobahnhof in Feldkirchen – (Rückkehr ca. 19 Uhr)

Anmeldung unter Einzahlung von € 40,-- (Fahrtkosten und Eintritte) bitte bis Freitag, 1. Dezember 2017 auf das Konto des Kneipp-Aktiv-Club - Sparkasse Feldkirchen, IBAN: AT62 2070 2000 0000 5405

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die aktive Herbstsaison!      

 

 

 

Online Shop

Zeitschrift